DIE ARCHITEKTEN DES PETERSDOMS

DIE ARCHITEKTEN DES PETERSDOMS

Der Petersdom ist die bekannteste und wahrscheinlich schönste Kirche der Welt. Die Bauarbeiten begannen im Jahr 1506 und bis zur Weihung der Basilika vergangen 120 Jahre. Mit ihren 187m Länge und der berühmten 133m hohen Kuppel ist sie noch heute eine der größten...
DER PRIVATE CIRCUS DES CALIGULA

DER PRIVATE CIRCUS DES CALIGULA

Die Geschichte der Gegend des Vatikans geht weit vor den Bau des von Kaiser Konstantin im 4. Jh. in Auftrag gegebenen ersten Petersdoms zurück. Hier hatte bereits Caligula einen Circus bauen lassen, der später von Nero umgebaut wurde. Unter Nero begann auch die...
DIE ALTE BASILIKA SANKT PETER IM VATIKAN

DIE ALTE BASILIKA SANKT PETER IM VATIKAN

Auch wenn heute der Petersdom für uns das Zentrum des Christentums ist, so hatte früher eine andere Basilika diese Funktion inne. Die Konstantinische Basilika, auch Alt St. Peter genannt, wurde im IV Jh. errichtet und blieb gut 1200 Jahre lang stehen. Auch sie wurde...
GIAN LORENZO BERNINI

GIAN LORENZO BERNINI

Als Kind fertigte Gian Lorenzo Bernini unter den verblüfften Augen Papst Pauls V. Eine perfekte Zeichnung der Basilika San Paolo an. Der Papst prognostizierte, dass der junge Gian Lorenzo einmal der Michelangelo des Barock werden sollte. Und diese Prophezeiung sollte...
APOSTELFÜRST PETRUS

APOSTELFÜRST PETRUS

Der Heilige Petrus ist der wichtigste der 12 Apostel, der erste Papst der Geschichte und, der Überlieferung nach, der Hüter der Schlüssel zum Paradies. Nach ihm wurde der Petersdom und der gleichnamige Platz, auf dem der Dom steht, benannt. Sein eigentlicher Name war...
KONKLAVE: DIE PAPSTWAHL

KONKLAVE: DIE PAPSTWAHL

Das Wort Konklave bezeichnet die Prozedur, mit der der Pontifex Maximus der Katholischen Kirche gewählt wird. Der Begriff wird ebenso verwandt, um den sowohl Ort der Wahl, als auch die Wahlversammlung zu bezeichnen. Konklave ist ein Wort lateinischen Ursprungs, das...